Bio-Sortenhonig - Biologische Landwirtschaft!

Bio-Sortenhonige erfüllen alle Kriterien wie der Naturhonig nur werden diese zielgerichtet aufgestellt und betreut um einzelne Sorten zu unterscheiden. Rapshonig wird im Frühjahr gewonnen, später folgt dann Linden-, Akazien und Kastanienhonig. Als letzter kommt dann der Waldhonig an die Reihe. Sortenrein wird er dadurch, da zu dieser Zeit kaum mehr Blütenpollen vorhanden sind. Honig aus biologischer Betriebsweise - Alles 100% Bio und alles 100% Österreich!
Weil Mitgliedschaften bei den Biozertifizierungsstellen und der Bio Austria nicht alle strengen Kriterien von Biobär erfüllen, finden Sie hier nur Honig von den Betrieben, die eben über die normalen Kriterien hinaus auch zusätzlich die von Biobär erfüllen. Hier ist also die Topliga der Imkerhonige zu finden! Mehr Infos dazu im Blog.